,

„Mein Magen wurde entfernt und stattdessen wurde ein künstlicher gemacht. Er hat sofort verdient "

  1. "Mittagessen, ich habe oft eine Zigarette ausgetauscht und mir ein Geschwür verdient"
  2. „Menschen ohne Magen müssen oft halb sitzend schlafen“

Dank der neuen Technik der Ärzte in Donezk konnte der in Charkiw geborene 70-jährige Anatoly Nakonechny einen Tag nach der Operation etwas essen. In der Ukraine wurden nur sechs derartige Operationen durchgeführt.

"Mittagessen, ich habe oft eine Zigarette ausgetauscht und mir ein Geschwür verdient"

Mit einem Bewohner von Kharkov Anatoly Nakonechny traf ich mich am vierten Tag nach der Operation im Donetsk Regional Antitumor Center, um einen sogenannten künstlichen Magen für ihn zu formen. Die Ärzte des 70-jährigen Anatoly Stanislavovich durften bereits aufstehen und er zeigte mir mit Nachdruck einen sauberen Verband, der die postoperative Naht bedeckte.

"Am Ende des ersten Tages gaben sie mir etwas Wasser und dann eine Art Nährstoffmischung, wie Babybrei", sagt Anatoly Nakonechny. - Und heute hat der Gatte Kefir und Brühe gebracht.

Es stimmt, dass das erste Mal nach der Operation Wasser und Gemische durch eine Sonde in den Patienten gegossen wurden. Am dritten Tag wurde die Sonde entfernt. Und jetzt, so der Arzt, ist eine Person, die sich einer Operation wegen eines plastischen Magens unterzogen hat, die Hauptsache - einer Diät und einer fraktionierten Diät zu folgen: Nehmen Sie alle zwei bis drei Stunden 100-150 Gramm Lebensmittel ein, die Sie schonen. Im Laufe der Zeit können die Portionen erhöht werden.

"Ich bin kein Fremder in der fraktionierten Ernährung", sagt Anatoly Nakonechny. - Als bei mir vor 12 Jahren ein Magengeschwür diagnostiziert wurde, begann ich, meiner Ernährung gebührende Aufmerksamkeit zu schenken. Interessanterweise habe ich mir in meinen reifen Jahren als Lehrer am Kharkov Railway Institute den Magen verdorben. Er ging zur Arbeit, nachdem er um acht Uhr morgens einen kleinen Imbiss gegessen hatte. Das Mittagessen wird oft durch eine Zigarette ersetzt. Abends habe ich zu Hause versucht, die Ungesunden wieder gut zu machen, indem ich gleichzeitig das Abendessen und das Mittagessen kombiniert habe.

Die strikte Einhaltung aller ärztlichen Vorschriften und der Übergang zu einer ausgewogenen Ernährung halfen dem Lehrer dann, eine Operation zu vermeiden. Anatoly Stanislavovich fing an, Sandwiches von zu Hause mitzunehmen. Mittags schaute ich in das Buffet des Instituts, wo ich heißen Tee oder Brühe bestellte, um keine trockene Mahlzeit zu essen. Die Krankheit ist seit vielen Jahren zurückgegangen. Vor ungefähr drei Monaten wurde dem Mann morgens jedoch übel. Frau und Tochter bestanden darauf, das Familienoberhaupt zu untersuchen. Ärzte diagnostizierten den Tumor und berichteten, dass eine Operation zur Entfernung des Magens unvermeidlich ist.

Der Gesprächspartner gab zu, dass er sich weniger vor der Operation als vor den Folgen fürchtete: Der Mann war an einen aktiven Lebensstil gewöhnt. Er unterrichtete am Institut auch nach seiner Pensionierung und half seiner Frau auf dem Land. Aber mit einer alten schlechten Angewohnheit - Rauchen - konnte sich Anatoly Stanislavovich trotz der Warnungen von Gastroenterologen nicht trennen.

"Jetzt mit dem Rauchen werde ich definitiv Schluss machen", schwört die geliebte Frau der Charkowiterin, Zoya Stepanovna, mit der sie seit 46 Jahren zusammenlebt.

Alle Frauen in der Familie Nakonechny sind Ärzte. Seine Frau ist Dermatologin, ihre Tochter ist in die Fußstapfen ihrer Mutter getreten, ihre Enkelin will Psychiaterin werden - sie studiert im dritten Jahr am medizinischen Institut. Es war die Enkelin, die im Internet Informationen fand, dass die Donezker Chirurgen aus dem Darmgewebe einen künstlichen Magen anstelle eines entfernten Magens bilden. Anatoly Stanislavovich ist sofort zu Donetsk gegangen.

„Menschen ohne Magen müssen oft halb sitzend schlafen“

Nakonechny erzählte uns einen Artikel über einen künstlichen Magen und forderte: Tu mir genau das Gleiche "Nakonechny erzählte uns einen Artikel über einen künstlichen Magen und forderte:" Tu mir genau das Gleiche! "- lächelnd ist der Kandidat der medizinischen Wissenschaften, Leiter der chirurgischen Abteilung des Antitumorzentrums Sergey Gotovkin.

Ein 70-jähriger Bürger aus Charkiw wurde der sechste Patient, der einen künstlichen Magen in der Mitte hatte. Die erste derartige Operation wurde im Februar dieses Jahres durchgeführt.

„Unsere erste Patientin, eine 30-jährige Frau, hat uns tatsächlich ein Leben gerettet“, sagt der Direktor des regionalen Antitumorzentrums in Donezk, Grigory Bondar, MD. - Nachdem sie den Magen entfernt hatte, litt sie unter Hunger. Das Verdauungssystem funktionierte praktisch nicht, der Patient konnte nicht mehr als 100 Gramm essen oder die gleiche Menge Flüssigkeit trinken. Die Wiederherstellung der notwendigen Funktionen half nur bei der Operation zur Bildung eines künstlichen Magens. Natürlich wird das Organ, das der Mensch von Natur aus erhält, besser von Chirurgen geschaffen. Die Entfernung des Magens ist jedoch eine notwendige Maßnahme für einen Tumor oder ein totales (ausgedehntes) Geschwür. In der Regel wird nach einer plastischen Operation innerhalb von zwei Wochen ein künstliches Organ des Patienten entlassen. Der Mann kehrt schnell zum aktiven Leben zurück.

Wie Gregory Bondar sagte, mussten viertausend Patienten mehr als 30 Jahre lang, die er als Leiter des Zentrums leitete, den Magen entfernen. Jährlich werden etwa 150 Personen einer solchen Operation unterzogen. Dank der Magenresektion retteten die Menschen ihr Leben. Aber danach verspürten die Patienten erhebliche Beschwerden.

„Menschen, die ohne Magen leben, werden oft gezwungen, halb sitzend zu schlafen, weil sie aufstoßen - die Rückführung von Nahrungsmitteln in die Speiseröhre“, erklärt Gregory Bondar.

Gleichzeitig läuft, wie der Arzt erklärte, der Verdauungsprozess nach dem „beschleunigten Programm“ ab. Schließlich wird das natürliche Reservoir, in dem Lebensmittel durch Enzyme verzögert und verarbeitet werden, entfernt. Alles, was ein Mensch aufnimmt, gelangt ungehindert in die unteren Darmabschnitte und verlässt den Körper, da er keine Zeit zum Aufnehmen und Verdauen hat, fünf- bis sechsmal am Tag. Außerdem verspüren die Patienten keinen Hunger mehr (wirken nicht auf die Rezeptoren des Zwölffingerdarmgeschwürs) und nehmen Nahrung zu sich, wobei sie sich nur auf die Zeit konzentrieren.

"Die Magen-Plastische Chirurgie, zu der wir dank langjähriger Praxis gekommen sind, ermöglicht es den Patienten, viele Verdauungsfunktionen wiederherzustellen", sagt Professor Bondar. - Daher versuchen wir, sie so schnell wie möglich in Betrieb zu nehmen. Wir haben gelernt, künstlich ein Reservoir zu bilden, das einen entfernten Magen aus dem Gewebe des Jejunums ersetzt.

Professor Cooper zufolge wird ein künstlicher Magen gebildet, indem eine Art Schleife aus dem Darm direkt über der Pulpa gezogen wird (der Schließmuskel, der die Speiseröhre öffnet und schließt). Lebensmittel bewegen sich also nur in eine Richtung. Als nächstes wird das künstliche Reservoir mit dem Zwölffingerdarm 12 verbunden, der natürliche Pulpen aufweist, die verhindern, dass der Mageninhalt zu schnell in die unteren Darmabschnitte gelangt. Nährstoffe haben Zeit zu verdauen und aufzunehmen.

„Wir legen die Stiche auf besondere Weise in die Schleife des Jejunums ein, damit sie das Gewebe der Bauchhöhle nicht berühren“, sagt Gregory Bondar. „So kann eine operierte Person in kürzester Zeit auf eine natürliche Ernährung umgestellt werden, ohne dass ein Nahtbruch befürchtet wird. Zuvor wurde der Patient mit der üblichen Magenentnahme sieben bis zehn Tage lang durch eine Sonde gefüttert. Nun, wie Sie selbst sehen können, wird der Patient am nächsten Tag nach der Operation durch eine Sonde gefüttert, wenn keine Komplikationen auftreten. Nach zwei oder drei Tagen beginnt er, sich selbst zu ernähren. Darüber hinaus kehrt der Appetit zu dem Patienten zurück, der nach der neuen Methode operiert wurde - die Zwölffingerdarmrezeptoren sind wieder an den Verdauungsprozessen beteiligt.

„In den ersten Tagen nach der Operation eignen sich in einer Apotheke verkaufte Säuglingsanfangsnahrung als Lebensmittel“, sagt Sergey Gotovkin, Leiter der chirurgischen Abteilung. - Sie sind alle Nährstoffe und Elemente ausgeglichen. Dann können Sie Kefir, Brühe, Grieß und pürierte Suppe essen. Dann wird der Körper selbst Ihnen sagen, dass es "möglich" und "wie viel" ist. Die Hauptsache: etwas und oft essen, aber nicht später als zwei Stunden vor dem Schlafengehen.

"Ich habe die Möglichkeit in Betracht gezogen, solche Operationen als Student durchzuführen, als ich ... Versuchshunde operierte", gibt Professor Bondar zu. - Meine Lehrer haben dieses Thema auch in den 70er Jahren des letzten Jahrhunderts untersucht (der Arzt demonstriert die 1973 erschienene Monographie „Methoden zur Wiederherstellung der gastrointestinalen Kontinuität während der Gastrektomie“. - Auth.) Wir haben uns jedoch erst jetzt für solche chirurgischen Eingriffe entschieden, als wir das Team vorbereitet haben. Die Operation dauert etwa drei Stunden, in der Regel nehmen drei Chirurgen und ein Anästhesist daran teil. Aufgrund der Tatsache, dass bereits 20 Spezialisten diese Technik beherrschen (drei in unserem Zentrum), ist es möglich, Operationen zur Bildung eines künstlichen Organs für die Hälfte der Patienten zu planen, die den Magen entfernen mussten. Wenn es keine Kontraindikationen gibt.

Lesen Sie uns in Telegrammkanal , Facebook und Twitter

Поиск
Меню

Новости
Цистит. Женщины, внимание!
Казалось бы, цистит – явление распространенное, ни возрастом, ни полом не ограниченное, встречается этот недуг достаточно часто. Однако женщинам, заболевшим циститом, следует быть особенно внимательными,

Цистит у женщин, причины, симптомы, как проявляется
Цистит у женщин — одно из самых распространенных и самых неприятных заболеваний, которое может сказаться не только на работоспособности и качестве жизни, но и интимных отношениях. Заболевание это мочевыделительной

Первая помощь при цистите у женщин в домашних условиях: рекомендации
Развитию воспалительного процесса в мочевом пузыре всегда сопутствуют неприятные симптомы, на которые сложно не обращать внимания. Постоянное желание сходить в туалет, режущие, жгучие боли в промежности

Лечение цистита народными средствами у женщин
Воспалительный процесс мочевого пузыря может начаться в любом возрасте. С циститом хотя бы раз сталкивалась каждая женщина. Это заболевание очень коварное: если в первый раз болезнь тщательно не вылечить,

Амоксиклав при воспалении почек: показания и форма выпуска
Для лечения различных почечных заболеваний воспалительного характера, которые вызваны патогенными микроорганизмами, используются антибактериальные препараты. Но к некоторым антибиотикам за многие годы

5-НОК инструкция по применению, состав, показания, аналоги и отзывы
Ознакомьтесь с официальной инструкцией по применению препарата 5-НОК в сокращенной версии. В нее включены: состав, действие, противопоказания и показания к применению, аналоги и отзывы. Текст предоставлен

Признаки и лечение цистита у женщин
Хотя бы один раз в жизни каждая женщина встречалась с циститом, а многие страдают от него постоянно. Цистит трудно лечить, еще сложнее вылечить окончательно, но легко диагностировать. Болезнь не «прячется»,

Лечение цистита у женщин азитромицин
Так, которая выделяется в средине процесса мочеиспускания. Почечная регуляция выведения калия из организма зависит от кислотно-щелочного баланса. Диагностическая гистероскопия (с биопсией эндометрия незадолго

Первая помощь при цистите у женщин
Проявления бывают от небольшого жжения во время мочеиспускания до нестерпимых болей внизу живота. В случае выраженной симптоматики, пациенту требуется быстрая помощь при цистите. Обезболивающие препараты,

Таблетки 5-НОК: инструкция по применению, цена, отзывы при цистите. Показания к применению и аналоги на Medside.ru
Состав Одна таблетка препарата 5-НОК включает 50 мг нитроксолина. Дополнительные вещества: моногидрат лактозы, гидрофосфат кальция, кукурузный крахмал, диоксид кремния коллоидный, тальк, повидон


Реклама

Архив новостей

Реклама